Aktivitäten

Lehrausgang in den „News-Tower“

Am 20. Jänner machte die 4A mit Frau Prof. Bauer einen Workshop im News-Tower, um mehr über Zeitungen zu erfahren, aber auch um über Berufsmöglichkeiten nachzudenken. Bei diesem Lehrausgang durften meine Klasse und ich sehr kreativ sein und wir haben eine lustige Freiarbeit zu den Themen Reportage, Leserbrief, Interviews und vieles mehr gemacht. Unter anderem…

Besuch der Aktionswoche „Kinder im Krieg“

Die Schülerinnen und Schüler der 7B sowie Prof. Pühringer konnten sich im Rahmen der Aktionswoche des Heeresgeschichtlichen Museums mit dem Thema „Kinder im Krieg“ beschäftigen. Dabei wurde ein weiter Bogen gespannt vom Dreißigjährigen Krieg, über die beiden Weltkriege bis hin zu aktuellen Konflikten, in denen Kinder als Soldaten und Soldatinnen eingesetzt werden. Der Schwerpunkt der…

Erfolg für das Volleyball-Team!

Schau genau….. dieses riesige Team hat es ins Finale der Schülerliga geschafft! Der Start war fulminant: 25:7 ging der erste Satz des Tages an uns. Doch obwohl wir an diesem Tag sehr gut gespielt haben, konnten uns unsere Gegnerinnen im Kreuzspiel durch unkonventionelle Spielzüge so aus dem Konzept bringen, dass wir den Einzug ins große…

Der „schön-essen-gehen-abend“

Businessdinner der 8.A! Gestylte junge Damen und in Schale geworfene junge Herren….. das kann nur bedeuten: Es ist Business-Dinner-Time! Die 8A hatte heuer das Vergnügen in der HLTW13, Bergheidengasse, einen Abend lang von den SchülerInnen dieser Tourismusschule bekocht und bedient zu werden. Als Highlight des letzten PUK-Jahres konnten sich unsere Schülerinnen und Schüler also so…

Fasching in der Tagesbetreuung

Am Faschingsdienstag war gute Stimmung in der Tabe angesagt, wir machten ein Fest. Am Anfang spielten wir alle ein Spiel mit Frau Prof. Oberhuber. Es ging darum zu erraten, wie viele Zuckerl in einem Glas waren. Der, der es am genauesten erriet, bekam dann das Glas mit Inhalt. Es waren sehr viele Leute verkleidet und…

Fortbildungstage Peermediation

Peermediation einmal anders Am 19. Februar trafen sich 19 Peermediatorinnen und Peermediatoren sowie unser Coach, Arnold Pühringer, und die Begleitlehrerin, Frau Professor Eichler-Peña, um 10:30 Uhr am Hauptbahnhof. Unser Ziel: Türnitz, Ebnerhof. Nach der Anreise bezogen wir unsere Zimmer und erforschten die Umgebung. Meine Freundinnen und ich bewohnten zu sechst das alte, aber sehr urige Bauernhaus. Die nächsten…

Schau, schau! Finale!

Unsere Volleyball Schülerliga Mädels schaffen die Sensation! Eines der entscheidenden Spiele des heurigen Schülerliga-Jahres fand sogar bei uns im Turnsaal statt. Ein paar Fans haben uns angefeuert und das Ergebnis war ein klarer Sieg gegen die Karajangasse. Der Einzug ins Finale war nun abhängig von unserer Leistung am 3. März gegen die AMS und auch…

Ein Haizinger im Finale!

SAG’S MULTI SPRACHWETTBEWERB Ab in die dritte und letzte Runde! Unter 500 Teilnehmern des mehrsprachigen Sprachwettbewerbs „SAG’s MULTI“ hat es Mikk mit seiner Rede, welche er auf Estnisch und Deutsch gehalten hat, ins Finale geschafft. Mit dabei war die Staatssekretärin Frau Mag. Muna Duzda , der Stadtrat für Bildung Mag. Jürgen Czernohorszky und natürlich seine…

Die 3a besucht das Caritasheim Borgia

Bereits das 3.Mal besuchte die 3a mit den Professorinnen Mag.E.Seifried und Mag.B.Braunöder das Caritasheim Borgia in 1190 Wien, um die BewohnerInnen mit Liedern, Tänzen und Gedichten zu erfreuen. Nach dem Programm blieb noch Zeit mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Und die SchülerInnen zeigten keine Scheu sich mit ihnen zu unterhalten. Hier eine kleine Bilderauswahl…

Schulbandkonzert 2017

Gratulation zum erfolgreichen Konzert in der Szene Wien! Die Schulband begeisterte die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer mit einem abwechslungsreichen Repertoire an alten und neuen Hits. Selbst die Lehrerinnen und Lehrer der Haizingergasse bewiesen musikalisches Talent und traten als Vorgruppe auf.

Konsumkritische Werbung

In BE haben sich die 5b und die 5c mit den Arbeitsbedingungen in der Textil- und Elekronikindustrie und den Kindersklaven auf Kakaoplantagen beschäftigt. Daraus entstanden Bildcollagen und kritische Werbeplakate, die zum Denken anregen.                                      

Besuch in der Kammeroper

Der Kaiser von Atlantis In der Kammeroper, einer Dependance des Theater/Wien, stand die Oper „Der Kaiser von Atlantis oder die Todverweigerung“ am Programm und die 6c besuchte eine Aufführung am 18.1.2017. Komponiert 1943 von Victor Ullmann, Libretto von Peter Klien und entstanden in Theresienstadt. Es kam allerdings nie zur Aufführung, beide starben in Auschwitz. Dieses…

Anmeldung 1. Klasse

12. – 20. Jänner 2017: telefonische Terminreservierung für die Anmeldewoche 20. – 24. Februar 2017: Anmeldewoche Montag – Freitag: 08:00 – 12:00 Dienstag und Donnerstag: auch 14:00 – 17:00 Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit: Erhebungsblatt Schulnachricht im Original und eine Kopie A5 Kuvert mit Briefmarke Kopie vom Meldezettel Passfoto Ihres Kindes Wir freuen uns…

Becca’s experience

I was blown away by the students at GWIKU18. Their English level is impressive; their passion and interest for the world around them inspiring. Whether it was asking questions about the US election process and other American peculiarities, to figuring out and thinking through exactly how to answer my own questions I threw at them,…

Wir basteln für das Adventfest

Die Tabe-Kinder sind schon fleißig am Werken. Die schmucken, liebevoll gestalteten Anhänger können Sie im Rahmen unseres Adventfestes erwerben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!