Aktivitäten

Dem Rätsel der Vererbung auf der Spur

Anlässlich des 200. Geburtstages von Gregor Mendel wurde im Naturhistorischen Museum ein Workshop zum Thema „Dem Rätsel der Vererbung auf der Spur“ angeboten. Diesen besuchten wir, die 4B, am 28.September 2022 mit Frau Professor Garnhaft und Herrn Professor Raithofer. Begonnen hat der Workshop mit einem Quiz über das Thema „Vererbung“ mit verschiedenen Beispielen u.a. Bohnen,…

Tag der offenen Tür – Impressionen

plakat_2022     Sehr geehrte Eltern! Liebe Erziehungsberechtigte!   Hier finden Sie IMPRESSIONEN der Vorjahre sowie den VIRTUELLEN RUNDGANG:   VIRUTELLER Rundgang:                      

Teamtage der 3B in Salzburg

The beginning of the school year Bereits in der zweiten Septemberwoche verbrachten wir drei Tage in der Stadt Salzburg. Nicht nur Sightseeing stand auf dem Programm, sondern auch selbst verfassten Sketches und Songs zum Thema „The beginning of the school year“ wurden im Steintheater in Hellbrunn dargeboten. Die vielen unterschiedlichen Aktivitäten und Aufgaben, die wir…

Adventfest 2022

  Unser Adventfest findet mit Unterstützung unseres Elternvereins am 15. Dezember von 17.00 – 19:00 Uhr mit musikalischen Beiträgen aus allen Unterstufenklassen statt. Ihre freiwilligen Spenden kommen einem Sozialprojekt in Kenia zu Gute (www.tumaini.org) Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein bei weihnachtlichen Getränken und Keksen!  

Waldtag Gablitz der 3D

Brief an das Naturresilienz-Team zum TEAM/WALD-TAG in Gablitz am 12.10.2022 „Liebe Frau Professorinnen Waldfee, Schwertkämpferin & lieber Herr Professor Abenteuermann! Gestern war der beste Tag in der Natur, den ich jemals hatte! Es war sehr toll, am besten gefallen hat mir, dass ich in die Mitte von der Mitte mit meinem Pfeil getroffen habe. Das Kämpfen…

2A im Türkenschanzpark: Naturstudium und Herbarium

Am 20.10.22 nutzte die 2A den sonnigen Herbst-Vormittag für einen Lehrausflug in den Türkenschanzpark. Im Rahmen von BE wurden Naturstudien von Laubbäumen gezeichnet. Es entstanden ansprechende, naturgetreue Bleistiftzeichnungen, die sich sehen lassen können. Für BU wurden Blätter von Laubbäumen für ein Herbarium gesammelt und unter die Lupe genommen.

Anmeldung für die zukünftige 1./5. Klasse im Schuljahr 2023/24

    Anmeldewoche für die 1./5. Klasse 20. Februar – 24. Februar 2023       Sehr geehrte Eltern! Die Anmeldegespräche finden nach telefonischer Terminreservierung (11.1.-17.1.23) an der Schule statt und wir freuen uns, Sie und Ihr Kind persönlich kennenzulernen. Wir möchten Sie bitten, Folgendes zu beachten: Die telefonische Terminreservierung findet ab Mittwoch, den 11.01. statt.…

Gruseln für den guten Zweck (3A)

Am 20. Oktober 2022 versammelte sich die 3A im 1.Stock um den Schüler:innen der Haizingergasse blutige Skelett-Kuchen, bedrohliche Obst-Spieße, gewaltige Cake-Pops, mörderische Muffins und furchteinflößende Brownies anzubieten. Der Ansturm in den Pausen war groß und nach kürzester Zeit waren von den süßen Köstlichkeiten der Kinder nur mehr Krümel übrig. Die Einnahmen kamen der Klasse für…

7A Ambassade de France

Notre invitation à l’ambassade de France Vendredi 23 septembre, nous avons visité l’ambassade de France de Vienne. Notre visite a commencé vers 11h30. D’abord, notre guide nous a expliqué l’histoire de l’ambassade. Ensuite, nous avons parlé de l’architecture du bâtiment avec un autre guide qui en même temps nous a guidé à travers l’ambassade. Pendant…

Schulsprecher:innenteam 2022/23

Schulsprecherin: Ida Ploner 1. Stellvertreter: Theodor Christely 2. Stellvertreterin: Felicitas Hartl Viel Erfolg bei eurer neuen Tätigkeit für die Schulgemeinschaft am GWIKU18!

Auszeichnung VWA

Auszeichnung für VWA Am 14. September 2022 wurde die Vorwissenschaftliche Arbeit von Paul MÜRMANN zum mathematischen Thema „Parameterunsicherheit in Epidemiologischen Modellen “ mit dem Dr. Hans Riegel Fachpreis an der Universität Wien ausgezeichnet. Im eingereichten Fachbereich der Mathematik hat die Arbeit den 2. Platz belegt. Betreut wurde die Arbeit von Mag. Jürgen Steininger BSc MSc.…

Die 4C sagt Ade (Jahrespräsentation, Projekttage, Tränen)

Nach vier turbulenten Jahren neigte sich die Unterstufenzeit der 4C dem Ende zu. Nachdem wir schon in der Vorwoche in Steyr den (doch einigermaßen erfolgreichen) Versuch unternommen hatten, die wegen Corona entfallenen Landschulwochen (Skikurs, Outdoorwoche usw.) zumindest etwas zu kompensieren, sollte sich die letzte gemeinsame Schul(halb)woche noch einmal als besonders abwechslungsreich, gleichsam aber auch als…

Unterstufen-Abschlusstage der 4C in Steyr

Der folgende Bericht wurde von Schülerinnen und Schülern verfasst (dies zu erwähnen ist wichtig, wie sich gleich zeigen wird): Tag 1: Am Montag ging es um 7:45 Uhr am Hauptbahnhof los. Wir haben uns alle gefreut da wir sehr lange keine Ausflüge/Klassenfahrten mehr hatten.  Nach einer Zugfahrt ohne Turbulenzen sind wir in Steyr angekommen. Als…

Peermediation am Samstag u. gemeinsames Frühstück im Park

Zum Jahresabschluss/zur letzten Blockeinheit der Peermediation traf sich die Gruppe der Peermediatorinnen und -mediatoren im Türkenschanzpark – und das an einem Samstag-Vormittag. Zuerst wurde nach etablierter Tradition gemeinsam gefrühstückt, danach wurde im Plenum und in Kleingruppen an Themen der Konfliktanalyse bzw. des Konfliktmanagments (Issues nach Glasl) gearbeitet. Liebes Team der PM! Es war wie immer…

Exkursion nach Mauthausen (7A)

Am 7. Juni fuhren wir mit unserem Geschichtelehrer, Prof. Pühringer, ins ehemalige KZ Mauthausen. Wir gingen zu Fuß vom Bahnhof hinauf zur Gedenkstätte. Aufgrund des sehr schwülen Wetters war das auch entsprechend anstrengend und wir waren alle recht geschafft, als wir oben ankamen. Doch wir bekamen so auch einen gewissen Eindruck davon, wie die Häftlinge…