Eve & Steve: Das Denken zum Tanzen bringen

Im November besuchten die 4c zwei Tänzerinnen im Rahmen des Workshops “Eve & Steve”, um mit ihnen das Denken zum Tanzen zu bringen. Elisabeth Löffler, die im Rollstuhl sitzt, und Barbara Kraus als Johnny zeigten Möglichkeiten der Kontaktaufnahme beim Tanzen.In Workshops erfuhren die SchülerInnen Contact Improvisation in verschiedenen Aufgabenstellungen.
Im Dezember gaben die SchülerInnen den Tänzerinnen ein Feedback in Form von Gedichten, Standbildern, einer Rhythmusimprovisation, einer Pantomime und einem stummen Dialog.
Ein gelungenes Projekt, das nicht nur zum Tanzen anregt, sondern auch zum Nachdenken.