Aktivitäten

Projekttage in den Donauauen in Petronell-Carnuntum mit der 1b/2b

Weiße Landschaft, Kälte und Schneesturm – beste Voraussetzung für unsere Projekttage im April 2017 in den Donauauen in Petronell-Carnuntum. Als wir ankamen, bezogen wir im Nationalparkhaus unsere Zimmer. Wie lernten unsere Betreuer Gabi, Martin und seinen Hund Jerry kennen. Gemeinsam erkundeten wir bei Schneefall die Umgebung. Wieder im Quartier angekommen wechselten wir unsere nasse Kleidung…

Die 4C im Experten-Workshop: „Was heißt hier Demokratie?“

Am Montag, dem 16. Oktober, wurden wir, die 4c, im Rahmen des Geschichtsunterrichts von Frau Gabriele Markovic, Filmemacherin und Aktivistin (unter anderem: Greenpeace, Volkshilfe, Akademie der Zivilgesellschaft), und Herrn Manfred Horak, Herausgeber der Kulturwoche, besucht. Insgesamt dauerte unser Workshop vier Stunden, von denen sie bei zwei Stunden anwesend waren. Wir bearbeiteten das Thema „Was heißt…

Tag der offenen Tür

  Sehr geehrte Eltern! Liebe Schülerinnen und Schüler! Wir freuen uns auf Ihren/deinen Besuch am Tag der offenen Tür am 10. November 2017 von 09:00 – 14:00 Uhr! Das erwartet Sie/dich: Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe führen durch unser Schulhaus Informationen zu unseren Schwerpunkten Freiarbeit in der Unterstufe und Medien in der Oberstufe Informationen zur…

ORF: Die 8B bei den Konfrontationen zur Nationalratswahl

„Am Freitag, den 28. September 2017, besuchte meine Klasse die ORF Konfrontation zwischen Ulrike Lunacek, Spitzenkandidatin der Grünen, und Sebastian Kurz, Spitzenkandidat der ÖVP. Wir kamen gegen 19 Uhr beim ORF-Zentrum am Küniglberg an, es herrschte Tumult, einige Parteianhänger vor Ort. Nach strenger Ausweiskontrolle wurden wir unter Aufsicht  ins Innere des Fernsehgebäudes begleitet. Dort nahmen…

MAMUZ: Die 2C in der Urgeschichte

Bericht zweier Schülerinnen: „Unser Geschichtsausflug hat damit begonnen, dass wir uns in Gersthof getroffen haben. Mit der S-Bahn ging es dann los. Wir hatten sehr viel Spaß. Nachdem wir einmal umgestiegen sind, setzten wir uns in einen sehr alten, aber schönen Zug. Dieser Zug war deshalb so cool, weil es einen kleinen Waggon ohne Dach…

Neubesetzung Sekretariat

Willkommen im Team der Haizingergasse! Ich darf mich kurz als neue Sekretärin vorstellen: Mein Name ist Sandra CENC, ich bin 38 Jahre alt, verheiratet und Mama von einem 7 Jahre jungen Sohn namens Eric. Die beiden letzten Jahre war ich als Sekretärin der Schule f. Chemie in der Rosensteingasse beschäftigt. Ich fühle mich fit für…

Geschichte-Lehrausgänge 2B

Dieses Schuljahr hatten wir, die 2B, das Glück, viele Lehrausgänge in Geschichte mit unserer Geschichtelehrerin Fr. Prof. Bauer zu machen. Am Anfang unseres Schuljahres gingen wir ins Bezirksmuseum. Dort waren wir hauptsächlich wegen dem beeindruckenden Mammutknochen, der im Türkenschanzpark vor gar nicht so langer Zeit gefunden wurde. Es gab aber auch andere tolle Sachen zu…

Sommerfest

Am 20. Juni feierte die Haizingergasse ihr Sommerfest im Hof der Schule. An verschiedenen Ständen boten die Schülerinnen und Schüler Pflanzen und Stabheuschrecken an, präsentierten die Schülerzeitung, den druckfrischen Jahresbericht oder zeigten Videos und Bilder, die im Unterricht entstanden. An 6 Spielstationen konnte man riechen, tasten und schätzen oder Quizfragen beantworten und eine Versteigerung und…

Sportfest

   Am 28. Juni fand wie jedes Jahr das abschließende Sportfest für die Unterstufe statt. Im Währinger Park traten die Klassen in Fussball, Völkerball, Brennball sowie im 8-Minutenlauf und Staffellauf gegeneinander an. Trotz der Hitze gaben alle ihr Bestes!

Energiegeladene Outdoorwoche im schönen Wagrain

In der Woche zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten ging es für die dritten Klassen ins wunderschöne Salzburger Land. Ziel war das touristisch gut erschlossene Wagrain. Hier sollten die achtzig energiegeladenen Schülerinnen und Schüler nicht nur beherbergt, sondern vor allem auf Trab gehalten werden. Am Plan standen verschiedene spannende Aktivitäten, von denen viele ein hohes Maß…

Feinstaub und die menschliche Gesundheit

Am 9.5.2017 waren wir, die 4c, im Rahmen des Biologieunterrichtes mit Fr. Prof. Garnhaft und Fr. Prof. Pessl bei einem Vortrag zum Thema „Rauchende Kamine, blauer Dunst und Feinstaub: Aerosole und die menschliche Gesundheit“. Fr. Mag. Wonaschütz, PhD hat uns darüber viel Geschichtliches und Faktisches erzählt. So berichtete sie, dass 1952 in London „the great…

‚Das radikal Böse‘ – Diskussionsrunde zum Film mit dem Leiter des Dokumentationsarchivs (DÖW)

Am 24. April gingen die drei siebten Klassen gemeinsam mit ihren Geschichtelehrern ins Votivkino, um sich mit dem „vergessenen Holocaust“ zu beschäftigen. Dazu stand eine Spezialvorführung von Stefan Ruzowitzkys „Das radikal Böse“ am Programm, in dem sich der Regisseur den Verbrechen der Wehrmacht im Osten aus (sozial)psychologischer Perspektive nähert. Für eine anschließende Diskussionsrunde und zur…

SPRACHWOCHE DER 6B UND 6C IN DUN LAOGHAIRE/DUBLIN

Vom 4. März – 11. März 2017 verbrachten die 6B und 6C eine Intensivsprachwoch in Dun Laghoire, einer kleinen Hafenstadt 10 Kilometer südlich von Dublin. Die SchülerInnen waren bei Gastfamilien untergebracht und wurden in der Sprachschule Active Language Learning unterrichtet. Bei typisch irischem Wetter begann die Sprachwoche mit einem Ganztagsausflug nach Glendalough und einem Besuch…